EUROPA IST AUF DER PILGERFAHRT GEBOREN - DAS CHRISTENTUM SEINE MUTTERSPRACHE

Johann Wolfgang von Goethe

Einstimmung

Nach Jerusalem wandert man, um Jesus zu finden, nach Rom geht man zum Papst, auf dem Pfad nach Santiago de Compostela sucht man sich selbst. Spanisches Sprichwort.

 

Jakobspilger-westwärts.de fokussiert sich bewußt auf den christlichen Aspekt des Jakobuswegs. Gestern wie heute. Gesellschaftspolitische Fragestellungen mit kirchlichem Hintergrund, die nicht den nötigen Widerhall in den Medien finden, komplettieren die Homepage. Alle externen Artikel sind deutlich kenntlich gemacht. Aristoteles: "Jeder Mensch strebt von Natur aus nach Wissen." - Nicht nach betreutem Denken.

DER JAKOBSWEG. MAN GEHT ALS WANDERER LOS UND KOMMT ALS PILGER AN

Pilger, wer ruft dich?

 

VORBEREITUNG / EINSTIMMUNG DES MITTELALTERLICHEN PILGERS

 

Wer nach Santiago geht und nicht zum Heiligen Erlöser1, besucht den Knecht und läßt den Herrn beiseite.

1 Das Schweißtuch Jesu in Oviedo

 

 

AUF DEN SPUREN DES APOSTELS JAKOBUS IN SPANIEN

WEITERLESEN...

GESCHICHTE DER JAKOBSPILGERSCHAFT

WEITERLESEN...

 

DER RECHTMÄßIGE PILGER, 12. Jahrhundert2

2 Codex Calixtinus / Liber Sancti Jacobi

 

VORBEREITUNG

EINSTIMMUNG DES MODERNEN PEREGRINO

Unerlässlich ist der Kauf des "richtigen" PILGERFÜHRERS. Es lohnt zu vergleichen. WEITERLESEN Travel-Infos (bitte scrollen)

Buen Camino! E ultreia!

 

"ROUTE NAPOLEON" von St. Jean nach Roncesvalles über die Pyrenäen vom 01.11.2019 bis zum 31.März 2020 geschlossen. Quelle: Forumromanum.de Info: Turismo Navarra.
 

DER ZAUBER DES CAMINO DE SANTIAGO

Der Jakobsweg führt Menschen zusammen - Bitte weiterblättern.

Einmal im Leben mit dem Jakobsweg etwas wirklich Großes leisten. O-Ton eines Pilgers. WEITERLESEN CAMINO FRANCES (bitte scrollen)

 

ES MUSS JA NICHT IMMER DER CAMINO FRANCES SEIN. Eine Auswahl von Jakobswegen in Spanien, Frankreich, Portugal, Deutschland. Beispielsweise die  FRANZÖSISCHE JAKOBSWEGE.

 

HEILIGES JAHR IN 2021. Jakobustag am Sonntag, 25. Juli.

 

SIDESTEPS

PILGERSTATISTIK SANTIAGO DE COMPOSTELA

2019 wird wieder ein Rekordjahr werden. WEITERLESEN

 

CHANSON DE ROLAND. Roncesvalles. WEITERLESEN.

Vgl. auch (unten) Rubrik DIE WELTKIRCHE.

 

SCHWARZE LEGENDE (LEYENDA NEGRA) nach James A. Michener. Iberia – Reisen und Gedanken, 1968. WEITERLESEN SCHWARZE LEGENDE.

 

EL CID. THE BATTLE FOR CALAHORRA. WEITERLESEN LA RIOJA / EL CID. BURGOS 

GESELLSCHAFTSRELEVANTE THEMEN in der KATHOLISCHEN KIRCHE

Vor 12 Jahren, September 2007, ruft PAPST BENEDIKT XVI. vor 500.000 Jugendlichen in Loreto zur Rettung des Planeten auf. Warnt vor dem Klimawandel und der Umweltzerstörung. Quelle: Focus

Mai 2010. Klimawandel. Papst fordert Respekt vor der Natur. Italien leidet seit Tagen unter extremer Hitze. "Es müssten neue "Lebensstile" entwickelt werden." Quelle: Süddeutsche

 

WARUM FOLGEN WESTLICHE

BISCHÖFE und PRIESTER DEM ZEITGEIST?

Warum bezeugen unsere Bischöfe nicht den überlieferten katholischen Glauben, wie sie es bei ihrer Weihe versprochen haben? WEITERLESEN

 

DIE GLAUBENSKRISE DES WESTENS 

ERZBISCHOF GEORG GÄNSWEIN ZUR GLAUBENSKRISE in Deutschland. Großteil der Gläubigen nimmt Katechismus nicht mehr ernst, ignoriert die Lehre der Apostel. Eine Analyse des Erzbischofs;  vgl. auch CNA; enger Mitarbeiter von Papst Franziskus und Privatsekretär Papst em. Benedikt XVI.

 

DIE EINE, HEILIGE, KATHOLISCHE UND APOSTOLISCHE KIRCHE

Papsttum. Tradition. Zölibat. Marienfrömmigkeit. Sakramente. Datierung der Evangelien. (bitte scrollen)

 

SANTIAGO DE COMPOSTELA

REGISTRIERTE PILGER    

  • Auszug aktuelle Zahlen links in der vertikalen Spalte.*
  • Alle verfügbaren Statistiken vgl. Menüpunkt TRAVEL-INFOS (.....)
  • Analyse PILGERMOTIVATION 2006 bis dato

    *) Seit Juli 2019 sind seitens des Santiagoer Pilgerbüros keine Zahlen mehr abrufbar.

     

PAPST JOHANNES PAUL II. am 9. November 1982 in Santiago de Compostela:

  • Kehr um, Europa!
  • Sei wieder du selbst!
  • Besinne dich auf deinen Ursprung!
  • Belebe deine Wurzeln wieder!
  • Die anderen Kontinente blicken auf dich und erhoffen von dir die Antwort des Jakobus zu hören, die er Christus gab: “Ich kann es.“

 

KATHEDRALE SANTIAGO. Neuer Newsletter. (bitte weiterklicken) Museum meldet Neuzugang eines Gemäldes aus 1859. Meisterwerk der spanischen Malerei.

 

IM PILGERBÜRO SANTIAGO NICHT MEHR WARTEN MÜSSEN: Das neugeschaffene Nummernsystem schafft Abhilfe.  Quasi nebenan jetzt das Touristbüro von Galicien. Quelle: Das Pilgerforum.

 

PILGERBÜRO BIETET SPANISCHE KATECHESE zur Vorbereitung auf den Pilgerweg an. WEITERLESEN

 

RENOVIERUNG der Kathedrale. Info vom 27.06.19: Zugang zur Kathedrale weiterhin täglich von 9.00 bis 20.00 Uhr möglich. Zum Museum und Portico de la Gloria via Kassen am Praza do Obradoiro; Gottesdienste in anderen Kirchen der Stadt. WEITERLESEN (bitte scrollen)

AUSZUG REISEBERICHT Westwärts nach Galicien

Burgos. Stadttor Arco de Santa Maria, aufgebaut nach dem Vorbild der spanischen Altarwand.

In Burgos sehen wir sie alle, in der Altstadt vor der Kathedrale: die Kielerin aus Pamplona, „unseren“ Fernsehreporter vom SWR, der Leser weiß schon, der von der Herberge in Navarrete. Später werde ich zu Hause feststellen, dass ich mich wirklich nicht getäuscht hatte, er kommentiert unter anderem die Tour de France. Auch die freundlichen Iren sind dabei; und und und... Etappe 14a. Als hätten wir nicht genug ...

 

Wer das elent bawen wel, 13. Jahrhundert, Strophe 13

Der künig von Hispanien der fuert ein kron, er hat gebawet drei spital gar schon in sant Jacobs eren, und welcher bruoder darin kumt, man beweist im zucht und ere. Strophe 14. Es war dem spitalmeister nit eben Viert halbhundert bruedern hat er vergeben (vergiftet), Got lass nit ungerochen! Zu Burges (Burgos) wart er an eyn kreutz geheft, mit scharfen pfeilen durchstochen.

 

EIN KURZES VERWEILEN LOHNT

PUENTE LA REINA. Santiago Beltza und seine Kirche in der Calle Mayor, Rua de los Romeus, einem Stück Jakobsweg.

Der Pilger muss schon achtgeben, will er nicht achtlos an dem wunderschönen Portal der Santiago Kirche des 12. (romanisch) resp. 15. Jahrhunderts (gotisch) vorbeigehen. Es lädt ihn ein, zu verweilen, die Statue des Santiago Beltza des 14. Jhs. zu bewundern. Beltza kommt aus dem Baskischen, bedeutet schwarz. Vor der Restaurierung hatte die Heiligenfigur ein schwarzes „Outfit“.

 

Betrachten Sie doch noch ein wenig den schwarzen Santiago, folgen Sie seinen Augen. Er schaut auf Sie, seinem Pilger. Sein Gesicht ist von schwarzem und dicht gelocktem Bart umhüllt, die Jakobsmuschel am Pilgerhut. Er führt den obligatorischen Pilgerstab mit sich, hält seinen goldenen Umhang offensichtlich mit einem Buch fest. Was will er Ihnen sagen, was Ihnen ins Buch des Lebens schreiben? Vgl. Camino Frances und Etappe 5.

DIE WELTKIRCHE

Rom. Vatikan. Die Offenbarung Gottes, die Selbstmitteilung Gottes, hat in der Sendung seines Sohnes Jesus Christus ihren Höhepunkt und mit dem Ableben des letzten Apostels ihren endgültigen Abschluß gefunden.

Die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche ist von Jesus Christus gestiftet. Ihre Lehre von der Heilsbotschaft Jesu Christi dem jeweiligen Zeitgeist, den Lebenswirklichkeiten anzupassen, hieße, sich von Jesus Christus zu distanzieren. Es gibt keine weitere Offenbarung. Die 2000 Jahre alte Kirche ist kein Verein, keine politische oder gesellschaftliche Organisation, keine NGO. Dieses Diktum sollte allen Kritikern innerhalb und außerhalb der Kirche klar sein.

 

2019. EINES DER BLUTIGSTEN JAHRE für die CHRISTEN. Verfolgung der Christen besorgniserregend, z.B. in Algerien. Und der Ratsvorsitzende der EKD, Bischof Heinrich Bedford-Strohm, relativiert und verweist auf "die Gewalttraditionen in den eigenen Heiligen Schriften." Damit meint er wohl das Alte resp. das Erste Testament. Also ein Frontalangriff auf die Jüdischen Schriften? Quelle: Welt am Sonntag, 15. Dezember 2019: Das Jahr 2019 ist eines blutigsten für die Christen. WEITERLESEN unten resp. Menüpunkt WELTWEITE CHRISTENVERFOLGUNGEN HEUTE.

 

UNTER DER SONNE NICHTS NEUES. Kirchenkrise im 16. Jahrhundert. Petrus Canisius` (Jesuit, 1521-1597) Analyse vom 2. April 1567 fast deckungsgleich zur heutigen Situation. Klerus (Bischöfe, Priester): Sünden und Vergehen, massiver Glaubensabfall, Häresien, Liebedienerei (Anpassung an den Mainstream), Geringschätzung der Tradition, krampfhaftes Festhalten an Privilegien: "diese Oberpolitiker": "(ihre) Kompromisse beschleunigen nur den Untergang der Religion." Dank Petrus Canisius konnte in Deutschland das Steuer noch rechtzeitig herumgerissen werden. Quelle: Pater Bernhard Gerstle FSSP im Vatican magazin: Gottes Mann für Deutschland, Heft 12, Dezember 2019.

Wer ist heute unser Steuermann? Wäre doch schön, könnte der Papst die Position einnehmen!?

 

 

PAPST FRANZISKUS sieht für den HEUTIGEN RELIGIÖSEN FANATISMUS auch die SCHULD beim ROLANDSLIED des 11. JAHRHUNDERTS. Es handelt sich um das fiktive Versepos Chanson de Roland. 

WEITERLESEN

 

SECHS NONNEN WURDEN AUS IHREM KLOSTER getrieben, „weil sie zuviel beten“. Quelle: katholisches.info

 

KARDINAL ZEN aus HONGKONG über PAPST FRANZISKUS und das Geheimabkommen mit China. Quelle: summorum-pontificum

 

IST in der KIRCHE noch PLATZ FÜR DEN GLAUBEN? Kommentar von P. Engelbert Recktenwald. Quelle: kath.net

 

VON WEGEN KIRCHENKRISE. Brasilianische Gläubige zeigen es uns. Zwei Millionen Pilger beim Marienfest "Cirio de Nazare" in Belem. In unseren Hauptmedien kein Wort davon.

CHRISTENVERFOLGUNG WELTWEIT - 2019

Diskriminierung

Christenverfolgung heute. Im Westen ein Tabu-Thema. Foto: Eranga Jayawardena (AP)

 

"Weil ich euch aus der Welt erwählt habe, darum haßt euch die Welt." - Joh 15,18.

 

WEITERLESEN WELTWEITE CHRISTENVERFOLGUNG HEUTE. 

 

WARUM PREDIGEN deutsche BISCHÖFE und PRIESTER so UNGERN über die  CHRISTENVERFOLGUNGEN im Nahen Osten, in Asien, in Afrika; auf subtile Art und Weise in Europa? Stattdessen äußern sie sich ständig zu politischen Themen.

 

ARBEITSHILFE DEUTSCHE BISCHOFSKONFERENZ über die LAGE der VERFOLGTEN CHRISTEN in der SAHEL-REGION

O-Ton: „In verschiedenen Teilen der Welt werden Kirchen, christliche Gemeinschaften und einzelne Gläubige bedrängt und verfolgt." WEITERLESEN.

 

EUROPA. CHRISTEN ZUNEHMEND GEWALT und DISKRIMINIERUNG AUSGESETZT.

 

BITTE WEITERLESEN MENÜPUNKT

CHRISTENVERFOLGUNG HEUTE

NACH DEM ZWEITEN VATIKANISCHEN KONZIL
1962 - 1965 Mehr zu den Konzilien.....

Petersdom. Vollversammlung Zweites Vatikanisches Konzil.

 

PROTESTANTISIERUNG

DER KATHOLISCHEN KIRCHE

WENIGER PRIESTER UND ORDENSLEUTE. Dramatischer Rückgang der Ordens- und Priesterberufungen. Vgl. auch Bericht im Catholicherald.

GLAUBENSABFALL. Eklatanter Rückgang der Gottesdienstbesucher und der Kirchenangehörigen. PRIESTER LEGEN PRIESTERKLEIDUNG AB. Tragen auch keinen Priesterkragen mehr .... Warum eigentlich trägt der Papst noch seine weiße Soutane?

ABWERTUNG DER EUCHARISTIE-FEIER zur zeremoniellen Geste .....

HISTORISCH-KRITISCHE BIBEL-EXEGESE IM AUFWIND

DIE BIBEL RICHTIG LESEN UND DEUTEN Nur auf die historisch-kritische Methode zu setzen, wie heute vielfach üblich, bedeutet, die geistliche Dimension auszublenden. Quelle: CNA - Prof. Dr. Ralph Weimann. Wien, 2. Juni 2019.

EINHEITSÜBERSETZUNG 2016 RELATIVIERT Originaltexte der

griechisch / lateinischen Bibelübersetzung der Kirchenväter mit der typologischen Lesart: Altes Testament deutet auf Christus hin. Dafür die hebräische Lesart: nicht mehr Christus-zentriert. Quelle: summorum-pontificum; WEITERLESEN DIE EINE, HEILIGE, KATHOLISCHE UND APOSTOLISCHE KIRCHE.

 

RENAISSANCE

DER ÜBERLIEFERTEN MESSE 

Eine deutsche Gemeinde feiert den Tridentinischen Ritus "Die Menschen, die hier sonntags zum Gottesdienst anreisen, sind dagegen zum Teil noch sehr jung, sogar Kinder sind dabei. Manche Besucher sind von weit her gereist, nur um an diesem Gottesdienst teilzunehmen. 

 

KARDINAL ROBERT SARAH. ROM. GUINEA. "... Und junge Menschen haben mir ihre absolute Präferenz für die außerordentlichen Form (Anm.: Missa Tridentina) anvertraut, die lehrreicher ist und stärker auf dem Primat und der Zentralstellung Gottes beharrt, auf der Stille, der Bedeutung des Sakralen und auf die Transzendenz Gottes..." Quelle: summorum-pontificum und kath.news

 

KLOSTER MARIA ENGELPORT. Die Christgläubigen, viele junge wie ältere, kommen aus der unmittelbaren wie der weiteren Umgebung, um alltags an der Stillmesse und sonntags am Choral-Hochamt... WEITERLESEN MISSA TRIDENTINA

 

WER WIRKLICH DIE ÜBERLIEFERTE MESSE BESUCHT. Quelle: Aufsatz Thorsten Paprotny www.thecathwalk.de

 

ZUM ALTARE GOTTES WILL ICH TRETEN. Die (Tridentinische) Messe in ihren Riten erklärt. 6. Auflage 2018. Priesterbruderschaft St. Petrus

 

BITTE WEITERLESEN MENÜPUNKT

FOLGEN DES ZWEITEN VATIKANISCHEN KONZILS

DIE GESCHICHTE DES CHRISTENTUMS

WIR. KATHOLISCHES. HISTORISCHES.

Symbole Kreuz und Fisch. Ichtys: Jesus Christus, Sohn Gottes, Erlöser.

 

Jesus wie seine Apostel und Jünger ignorierten den damaligen Zeitgeist - in Israel wie im römischen Reich. Viele von ihnen starben als Märtyrer. Apostel Paulus: "Die Lehre vom Kreuz Christi ist den Juden ein Ärgernis und den Heiden eine Torheit."

 

DIE GROßEN HÄRESIEN DES CHRISTENTUMS. WEITERLESEN 

 

BITTE WEITERLESEN MENÜPUNKT

AUS DER WELTKIRCHE - GESCHICHTE DES CHRISTENTUMS

PAPST EMERITUS BENEDIKT XVI.: RÜCKBLICK - AKTUELLES

PAPST BENEDIKT XVI. UND DER JAKOBSWEG

DIE WAHRHEIT IST WAHRHEIT - ES GIBT KEINE KOMPROMISSE.

FILMREGISSEUR WERNER HERZOG über PAPST BENEDIKT XVI. Zitat: „Keiner hat in 300 Jahren so tiefe Gedanken gehabt wie er – niemand. (…) Der tiefste Denker. Ich denke mit Verachtung daran, dass er vor dem Bundestag gesprochen hat und viele Abgeordnete das Plenum verließen. Und so wahrscheinlich die beste Rede verpassten, die dort je gehalten wurde. Einfach empörend!“ Quelle: Die Welt vom 7. Dezember 2019, Feuilleton. „Natürlich lese ich auf Griechisch“.

 

BITTE WEITERLESEN MENÜPUNKT

KATHOLISCH SEIN. PAPST EMERITUS BENEDIKT XVI. - JOSEPH RATZINGER

DIE KATHOLISCHE KIRCHE IST DIE EINZIGE INSTITUTION, DIE DEN MENSCHEN VOR DER SKLAVEREI BEWAHRT, EIN KIND SEINER ZEIT ZU SEIN.  Gilbert Keith Chesterton (1874 - 1936), englischer Schriftsteller und TV-Autor von Father Brown.

 

KARDINAL CONSALVI zu KAISER NAPOLEON, 1801:

  • Ist Ihnen klar, Majestät, daß nicht einmal wir Priester die Zerstörung der Kirche in 18 Jahrhunderten fertiggebracht haben?

Wichtige Hinweise