PILGER-GOTTESDIENSTE AM CAMINO. Feiertage.

Die Messe aller Zeiten. Die Heilige Liturgie hl. Basilius, 4. Jh.

Einstimmung

Die bekannten Pilgerführer gehen in der Regel auf die Pilgermessen ein inkl. Ort e und Uhrzeiten. Wir denken besonders gerne zurück an die Pilgergottesdienste in Roncesvalles, Estella, Los Arcos und Rabanal del Camino; an den Rosario (Rosenkranz) in Bercianos de Real Camino; an die Heiligen Messen in den Kathedralen von Burgos (Seitenkapelle), Leon, Astorga (mit vorgeschaltetem Rosario) und Hospital de Orbigo; und natürlich an die Pilgermessen in Santiago de Compostela.

ABLAUF DER HEILIGEN MESSE. Pilgermesse

Kathedrale Santiago. Pilgermesse in 2011. Volksaltar. Der afrikanische Bischof aus Benin schaut dem lässig gekleideten Lektor zu.

 

Die Pilgerseelsorge Santiago der Diözese Rottenburg-Stuttgart brachte 2011 ein Blättchen heraus, das die wesentlichen Teile der Heiligen Messe in Deutsch und Spanisch beschreibt.

Der Ablauf ist wie in jeder anderen Heiligen Messe prinzipiell weltweit der gleiche; er differiert zur Messe aller Zeiten.  - bitte etwas nach unten scrollen! -

 

Eröffnung: Einführende Worte des Priesters, Schuldbekenntnis (Confiteor), Herr, erbarme Dich unser (Kyrie), Ehre sei Gott in der Höhe (Gloria), Tagesgebet.

 

Wortgottesdienst: Erste Lesung, Zwischengesang (Antwortpsalm), Zweite Lesung, Halleluja, Evangelium (Frohe Botschaft), Predigt, Glaubensbekenntnis (Credo), Fürbitten *).

 

Eucharistiefeier: Gabenbereitung, Eucharistisches Hochgebet *2) (Auswahl 1 bis 4; in der Regel das kürzeste, das zweite), Vaterunser, Friedensgebet, Friedensgruß, Lamm Gottes (Agnus Dei), Einladung zur Kommunion, Kommunionempfang, Schlußgebet.

 

Entlassung: Vermeldungen, Segen, Entlassung: Gehet in Frieden. In der Messe aller Zeiten verwendet der Priester die korrekte Übersetzung: "Ite, missa es - Geht hin, ihr seid gesendet." (Auftrag zur Mission).

 

Zusätzlich wird in Santiago de Compostela, sofern der Botafumeiro, das große Rauchfass, geschwungen wird, der "Hymnus Santiago adalid" - "der Hymnus an den Apostel Jakobus" gesungen. Deutscher Text unten.

 

*) Fürbitten. Die Pilger können gelegentlich - nach vorheriger Absprache in der Sakristei - in ihrer Sprache eigens formulierte Fürbitten vortragen.

 

Basilika St. Clemens, Hannover, 2022. Feierliche hl. Messe nach dem alten Ritus. Geosteter Altar. Zelebrant und Gläubige schauen gemeinsam in Richtung Jesu Christi. 

 

 

HEILIGE MESSE ALLER ZEITEN - Missa Tridentina. Alte Messe. Latin Mass

Latein - Landessprache (spanisch oder deutsch z.B.)

Mehr über die Messe aller Jahrhunderte: Die Gegenwärtigsetzung des Kreuzesopfers Jesu Christi.

Die Heilige Messe gut erklärt. Predigt P. Recktenwald, Youtube: Die Heilige Messe, Teil 1 (19:16min.): Was ist die Heilige Messe? Die Heilige Messe, Teil 2 (23:12min.): Meßkanon (Hochgebet) *2) und Wandlung.

 

In Kurzform erklärt. Einzug. Asperges (Priester segnet die Gläubigen). Vormesse. Stufengebet des Priesters und der Ministranten: aus Psalm 42; Confiteor. Kyrie. Gloria (Ehre sei Gott in Höhe). Lesung (Latein, Wiederholung in Landesprache). Graduale. Evangelium (Latein, Wiederholung in Landessprache). Homilie (Predigt in Landessprache). Credo (Das große Glaubensbekenntnis).

Opfermesse. Opferung. Wandlung. Präfation. Sanctus (Heilig, heilig, heilig ...)

Meßkanon. Verwandlung von Brot und Wein (Denn das ist mein Leib ...; denn das ist der Kelch meines Blutes...). Pater noster (Vater unser). Agnus Dei (Lamm Gottes). Kommunion.

Nachmesse. Postkommunio. Segen. Ite missa est (Geht, ihr seid gesendet). Schlußevangelium Joh 1, 1-14.

 

ÜBERLIEFERTE MESSEN IN SPANIEN

Wer diese wunderschöne, erhabene Messe aller Jahrhunderte in Spanien erleben möchte, klicke bitte nachstehende Verlinkung an:

 

 

Bitte selbst durchklicken. Das Papstschreiben vom 16. Juli 2021 hat viele spanische Bischöfe unsicher werden lassen.

 

ÜBERLIEFERTE  MESSEN WELTWEIT

Weltweit wird diese Heilige Messe, Missa Tridentina, Latin Mass, in allen Kontinenten gefeiert. Die Webseite Pro Missa Tridentina gibt Auskunft:

Regelmäßige heilige Messen in Deutschland und im deutschsprachigen Ausland
sowie in Belgien, Niederlande, Rom, Jerusalem, Kairo, Moskau
finden Sie auf unserer Seite
„Hl. Messen“.
Für weitere Länder in Europa, Asien, Amerika und Australien
vgl. Links zu externen Seiten.

Landkarten mit Meßorten
für Deutschland und das deutschsprachige Ausland
sowie für Belgien, Großbritannien, Frankreich, Italien, Niederlande und

Der heilige Basilius der Große, 4. Jh. Bleiglasfenster in Saint-Basile im franz. Etampes. Kreuzigung Jesu Christi, rechts Basilius.  Freigegebenes Foto.

 

DIE HEILIGE LITURGIE *2)

DES HL. BASILIUS, *3) 4. Jahrhundert

Eucharistisches Hochgebet/Meßkanon im Vergleich zu den Hochgebeten der Neuen Messe nach der Liturgiereform 1969.

 

Mein Vorschlag. Beim nächsten Gottesdienst darauf achten, ob und wie der Priester das große Geheimnis der Gegenwärtigsetzung des Kreuzesopfers Jesu Christi zelebriert? Warum schlage ich das vor? Besucht einmal die "Alte Messe" - in etwa vergleichbar derjenigen von Basilius - und ihr werdet staunen ob der Schönheit und Erhabenheit der zelebrierten Messe aller Zeiten, der Andacht der Gläubigen, vielfach sind es junge Leute. Wenn dann noch der Chor so gut singt, wie in der Basilika St. Clemens in Hannover, dann werdet ihr diese Messe nicht mehr missen wollen. 

 

Anamnese (Gedächtnis, Erinnerung) Der Priester neigt das Haupt und betet leise: "Dies tut zu meinem Andenken; denn so oft ihr dieses Brot esset und diesen Kelch trinket, verkündet meinen Tod und bekennet meine Auferstehung. Eingedenk also, o Herr, Deiner heilsamen Leiden, des lebendigmachenden Kreuzes, der dreitägigen Grabesruhe, der Auferstehung von den Toten, der Himmelfahrt, Deines Sitzens zur Rechten Gottes Deines Vaters und Deiner glorreichen und furchtbaren Wiederkunft, (laut:) bringen wir Dir das Deinige von dem Deinigen in allem und wegen allem dar."

 

Der Chor singt Wir loben Dich, wir preisen Dich, wir danken Dir, Herr, und bitten Dich, unser Gott.

 

Epiklese - Das Anrufen Gottes. Der Priester betet: "Deshalb nahen auch wir, Deine sündigen und unwürdigen Knechte, Deinem heiligen Altare, allheiliger Herr; denn wir wurden gewürdigt, Deinem heiligen Altare zu dienen, nicht wegen unserer Gerechtigkeit, da wir nichts Gutes getan haben auf Erden, sondern wegen Deiner Erbarmungen, die Du reichlich über uns ausgegossen hast. Indem wir die Abbilder des heiligen Leibes und Blutes Deines Christus darbringen, beten und rufen wir Dich an, Allerheiligster, daß durch den Ratschluß Deiner Güte Dein Heiliger Geist auf uns und die vorliegenden Gaben komme und sie segne, heilige und dieses Brot als den wahren kostbaren Leib unseres Herrn, Gottes und Heilandes Jesus Christus, und diesen Kelch als das wahre kostbare Blut unseres Herrn, Gottes und Heilandes Jesus Christus, das vergossen wurde für das Leben und Heil der ganzen Welt, zeige." Der Diakon:Amen, Amen, Amen.

 

Die Fürbitten "Einige uns alle, die an dem einen Brote und Kelche teilnehmen, gegenseitig zur Gemeinschaft des einen Heiligen Geistes und mache, daß keiner von uns zum Gerichte oder zur Verdammung an dem heiligen Leibe und Blute Deines Christus teilnehme, sondern daß wir Barmherzigkeit und Gnade finden mit allen Heiligen, die Dir von Anfang an gefallen haben […] (Laut:) Und gib uns mit einem Munde und mit einem Herzen Deinen hochverehrten und erhabenen Namen zu verherrlichen und zu preisen, den Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes, jetzt und allezeit und in alle Ewigkeit. […] Amen."

*2) Liturgie Basilius. Quelle: Evangelium Tag für Tag, Samstag 26. November 2022. Eucharistisches Hochgebet, 2. Teil (Bibliothek der Kirchenväter, Die griechischen Liturgien, München 1912, C. Messe „Der Gläubigen)

 

*3) Basilius der Große von Caesarea, 330 bis 1. Januar 379. Asket, Bischof und Kirchenlehrer des 4. Jhs. Sein Bruder, der heilige Gregor von Nyssa wie der gemeinsame Freund, der hl. Gregor von Nazians, werden als die drei kappadokischen Kirchenlehrer bezeichnet. Von Basilius sind viele Einzelheiten bekannt, zahlreiche Predigten und andere Schriften. Während einer Hungersnot verkaufte er die geerbten Güter, arbeitete selbst in einer Suppenküche, behandelte Juden und Christen gleich. Der Großvater war noch in der Christenverfolgung unter Kaiser Diokletian als Märtyrer gestorben.

Gottesdienste

  • Misas: Heilige Messen / Pilgermessen

  • Confesiones: Beichtgelegenheiten

  • Santo Rosario: Rosenkranzandachten

  • Bendicion del Peregrino: Pilgersegen

Warum nicht den Pilgerweg mit der Heiligen Messe in Roncesvalles beginnen? Nach dem Pilgermenü. Für Saint-Jean-Pied-de-Port werden viele wohl keine Übernachtung eingeplant haben.

Pilgermesse am Abend. Mittelalterlicher Pilgersegen inklusive.

Mehr zur Kathedrale Roncesvalles. und zum Reisebericht 2.Etappe.

Stundengebete

  • Laudes (Lob) - Morgenhore: in der Regel zwischen 6Uhr und 7:30Uhr

  • Visperas / Vesper (Abend): in der Regel spätnachmittags gegen 17/18:00h

  • Vigil (Wache): an sich in der Nacht; jetzt meistens in Verbindung mit Komplet

  • Completas / Komplet (Abschluss): abends nach der Heiligen Messe

Webseite des Pilgerbüros in Santiago

Pilgergottesdienste am Camino de Santiago                     Pilgermessen im lateinischen Ritus - Missale Romanum

Bitte entweder nachfolgend bezeichnete Webseite des Pilgerbüros in Santiago aufschlagen, der alle wichtige Themen rund um den Jakobsweg zu entnehmen sind: www.peregrinossantiago.com

 

oder

GOTTESDIENSTE AM JAKOBSWEG 

https://maps.google.es/maps/ms?msid=204663322930321437300.000480bf0a21102046f0a&msa=0&ll=41.079351,-4.592285&spn=9.453676,14.128418

 

Es öffnet sich dann ein Link zu Google, dem alle Pfarrkirchen am Camino de Santiago zu entnehmen sind. 
  

Zur Zeit (2018): 240 Parroquias de los Caminos de Santiago

Información sobre los horarios de apertura de la Iglesias, horarios de misa, etc...

 

Himno al Apostol Santiago. Hymnus an den Apostel Jakobus

Heiliger Vorkämpfer, Patron der spanischen Lande, Freund des Herrn: verteidige deine lieben Jünger, beschütze dein Volk.

Die siegreichen Waffen des Christentums werden wir stärken im geheiligten Feuer, entzündet vor deinem erhabenen Altar.

 

Fest und sicher wie jene Säule, die dir die Mutter Jesu übergab, wird in Spanien der heilige christliche Glaube sein, göttlich, wie du ihn uns hinterlassen hast. (2x)

 

Ehre dir, heiliger Jakobus, du vortrefflicher Patron! An deinen Wurzeln kniend bieten wir dir das herzlichste Unterpfand unserer Liebe dar. Beschütze deine lieben Jünger! Beschütze dein Volk! Beschütze dein Volk!

 

Für weitere Pilgerlieder und -gebete bitte links anklicken, danke.

FESTE / FIESTAS AM RANDE DES CAMINO

PROZESSIONEN IN DER KARWOCHE – Semana Santa

Organisiert von religiösen Bruderschaften, den hermandades. Auf tonnenschweren Tragegestellen, den pasos, werden stundenlang der gekreuzigte Christus und die leiden Jungfrau Maria durch die Straßen getragen; in Begleitung der nazarenos, Mitglieder der Bruderschaften. Letztere tragen zum Zeichen ihrer Buße schwarze Gewänder mit spitzen Kapuzen, die ihre Gesichter verhüllen. Feierliche Musik untermalt die Prozessionen.

Die stillen Karfreitagsprozessionen zeichnen sich durch eine gewollte Gespenstigkeit aus, die Büßer tragen pechschwarze Gewänder. Der hier demonstrierte feierliche Ernst paßt so gar nicht zu dem offenen Bemühen der gegenwärtigen Madrider Regierung, alles Katholische an den Rand zu drängen.

Bemerkung. Auch wenn an diesen Tagen die Stadt überfüllt sein dürfte – ich würde sehr dabei sein wollen, ob als Pilger oder als Tourist.

 

PATRONATSFESTE – Fiestas Patronales

Alle Dörfer und Städte Nordspaniens feiern ihren Patron, ihren Heiligen. Wie bei den Wallfahrten wird zunächst ein feierliches Hochamt zelebriert. Danach folgt die Prozession incl. der auf einem Tragegestell festgezurrten Statue des Stadt- oder Dorfheiligen. Von uns weiland in Bercianos del Camino miterlebt. Das anschließende Volksfest ist integraler Bestandteil der Festivität - unter Umständen im Rahmen der Fiesta durch Stierkämpfe ergänzt, corridas de toros. Sportliche Wettkämpfe, garniert mit Böllerschüssen, Musik- und Tanzdarbietungen runden den Tag ab.

 

Kastilien-Leon

Burgos. Im Vordergrund stehen Großkopfpuppen (cabezudos). Sie zeigen fast immer die Katholischen Könige Isabella von Kastilien und Ferdinand von Aragon (15./16. Jh.).

Von mir selbst nur während einer TV-Übertragung miterlebt, leider nicht live. Ein imposanter Anblick.

 

FEIERTAGE / FESTTAGE / FIESTAS

- im Überblick

 

  • 1. Januar. Neujahr. Ano Nuevo.
  • 6. Januar. Heilige Drei Könige . Dia de Reyes.
  • 19. März. Heiliger Josef. Bräutigam Mariens. Dia de San Jose.
  • Heilige Karwoche. Semana Santa.
  • Gründonnerstag. Jueves Santo.
  • Karfreitag. Viernes Santo.
  • Ostersonntag. Dia/Domingo de Resurrecion/Pascua.
  • 1. Mai. Tag der Arbeit. Dia del Trabajo.
  • 12. Mai. Santo Domingo de la Calzada. Fest des Heiligen Domingo.
  • 24. Juni. Johannistag. Dia de San Juan
  • 6. bis 14. Juli. Pamplona. Fiesta de San Fermin. Stiertreiben.
  • 25. Juli. Heiliger Apostel Jakobus. Santiago de Compostela. Dia do Apostolo Santiago. Großes Festprogramm in der Woche.
  • 15. August. Mariä Himmelfahrt. Fiesta de la Asuncion de la Virgen.
  • 8. September. Tag Asturiens. Dia de Asturias.
  • 21. September. Logrono. Weinfest. Fiestas de San Mateo.
  • Zweite Septemberhälfte. Oviedo. 15-tägige Fiesta de San Mateo.  
  • 2. Oktober Oviedo. Verleihung der Premios Princesa de Asturias.
  • 12. Oktober. Nationalfeiertag. Dia de la Hispanidad.
  • 1. November. Allerheiligen. Todos los Santos.
  • 6. Dezember. Tag der Verfassung. Dia de la Constitucion.
  • 8. Dezember. Mariä unbefleckte Empfängnis. Purisima Conception.
  • 25. Dezember. Weihnachten. Navidad.

Für einzelne Regionen und/oder Ortschaften gelten Sonderregelungen.

 

 

VOLKSTÜMLICHE WALLFAHRTEN – Romerias.

ABSEITS DES CAMINO.

- prinzipiell der Madonna, der Jungfrau Maria, gewidmet

 

Die Santuarios (Wallfahrtsorte) befinden sich oft in den Bergen oder auf vom Atlantik umspülten Landzungen. Im Vordergrund steht die Pilgermesse mit anschließender Prozession; abgerundet durch opulente Picknicks.

 

Baskenland

24. Juni. Wallfahrt zur Ermita de San Juan de Gaztelugatxe (nordöstlich Bilbao)

1. bis 9. September zur Jungfrau von Arantzazu (südöstlich Bilbao)

 

Galicien

2. Augustwochenende. Wallfahrt zur Ermita de Sancta Tecla (irgendwo in Galicien)

TRADITIONELLE Weihnachten in Spanien

22. Dezember: Ziehung der weltweit größten Weihnachtslotterie. Seit 1812.

24. Dezember: Nochebuena. Heiligabend. Misa del Gallo. Mitternachtsmesse.

25./26. Dezember: Navidad. Weihnachtsfeiertage.

28. Dezember: Dia de los Inocentes. Fest der Unschuldigen Kinder.

30. Dezember bis 1. Januar: Fiesta de la Coretta.

5. Januar: Cabagata delos Reyes. Umzug der Heiligen Drei Könige.

6. Januar: Reyes Magos. Die Heiligen Drei Könige. An sich der Bescherungstag. Fiesta de Loco. Fest des Messdieners.

 

Traditionell werden keine Weihnachtsbäume aufgestellt, dafür die Weihnachtskrippe mit der Heiligen Familie, wie in unserer Familie seit Menschengedenken. Mehr via externe Webseite / Webseite